• Persönliche Beratung 04761 979 400
  • Einfacher Überblick
  • Produkttester gesucht!
  • Oster-Aktion
  • 15 % Rabatt
Angebote in:
Angebote noch:

Sie erhalten 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment

Meywalk 4 small

4.529,62 € *

*Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • Dynamischer Sitz mit Neigung & Rotation
  • Einfache Verstellung & Anpassung
  • Optimale Unterstützung des Oberkörpers

Thoraxring

Druckfeder

Auswahl zurücksetzen
Kontakt Fachhandel Produkt testen
Fragen zum Artikel?
Ich helfe dir gerne weiter:
Anette Detjen
04761 88616
hallo@kinderreha24.de
Kinder-Gehtrainer mit zusätzlicher Oberkörperführung für mehr Eigenbewegung Die stufenlose... mehr
Meywalk 4 small

Kinder-Gehtrainer mit zusätzlicher Oberkörperführung für mehr Eigenbewegung

Die stufenlose dynamische Einstellung des Meywalk 4 small neigt den Oberkörper und das Becken nach vorne. Dadurch wird ein Bewegungsimpuls gesetzt, der das Gehen überhaupt erst ermöglicht bzw. deutlich erleichtert.

Vorteile & Funktionen

  • Gehtraining in natürlicher, vorgeneigter Körperhaltung von Beginn an
  • verschiedene Thoraxringe für umfassende Unterstützung des Oberkörpers, lassen sich einfach öffnen und schließen
  • einfache Verstellung und Anpassung des Sitzes – ohne Werkzeug an zentraler Mittelsäule
  • gefederte Sitzeinheit und große Schrittbreite unterstützen physiologisches Lauftraining
  • schwenkbare Vorderräder mit Wandabweisern erleichtern das Lenken
  • spezielles Zubehör für noch bessere Unterstützung und Körperführung erhältlich

Funktionen im Detail

  • Unterstützung des Oberkörpers
    Thoraxring für umfassende Unterstützung des Oberkörpers, lässt sich einfach öffnen und schließen.
  • Gefederte Sitzeinheit
    Der gefederte dynamische Sattel-Sitz mit Hüftrotation lässt sich stufenlos nach vorne neigen. Das fördert und erleichtert das Gehen in natürlicher, vorgeneigter Körperhaltung.
  • Einfache Verstellung & Anpassung
    Zentrale Mittelsäule zur einfachen Verstellung und Anpassung des Sitzes.

Technische Daten

 Meywalk 4 small
Sitzhöhe ¹ 44 - 67 cm
Sitzneigung nach vorne 0° - 15°
Rahmenbreite innen 49 cm
Abstand Griff-Thoraxring flexibel einstellbar
Thoraxring abschwenkbar (Innenumfang) ² 70 / 90 / 105 / 120 cm
Thoraxring abschwenkbar (B x T) ² 21 x 19 / 28 x 25 / 30 x 29 / 33 x 29 cm
Thoraxring Pelotte (Innenumfang) ² 70 - 85 / 80 - 105 cm
Thoraxringhöhe ¹ 74 - 99 cm
Gesamtmaß (L x B) 85 x 62 cm
Radgröße Ø vorne / hinten 150 / 275 mm
Gewicht 25 kg
max. Nutzergewicht ² 100 kg
HMV-Nr. 10.46.02.3040

¹ gemessen mit halber Belastung der Druckfedern
² weitere Thoraxringe und Druckfedern für verschiedene Körpergewichte verfügbar

Grundausstattung

höhenverstellbares Fahrgestell | dynamischer schmaler Sitz | absenkbare, gefederte Sitzeinheit | Hebearm zum Absenken des Sitzes | abklappbare Gesäßpelotte | abschwenkbarer Thoraxring oder Pelotten-Thoraxring, in verschiedenen Größen erhältlich | Druckfedern für verschiedene Körpergewichte | komfortabler Bremshebel | Rücklaufsperre | Schleifbremse | Wandabweiser | Vollgummibereifung

FAQ: Gehtrainer

Allgemeine Fragen

Warum muss das maximal zulässige Körpergewicht für Reha-Hilfsmittel berücksichtigt werden?

Bitte beachten Sie stets das maximal zulässige Körpergewicht für die Nutzung eines Gehtrainers. Bei einer Überbelastung
könnten Verbindungselemente brechen und in der Folge zum Sturz Ihres Kindes führen. Nähere Angaben finden Sie in
der Bedienungsanleitung oder auf dem Typenschild an dem Gestell des Gehtrainers.

Kann mein Kind mit dem Gehtrainer umfallen?

Gehtrainer werden auf ihre Kippstabilität geprüft und nur für den Gebrauch zugelassen, wenn sie den geforderten Kipptest bestanden haben. Dennoch sollten Sie Ihr Kind nicht unbeaufsichtigt mit einem Gehtrainer laufen lassen. Des Weiteren sollten Sie Gehtrainer nicht auf sehr unebenem oder stark abfallendem Untergrund verwenden.

Kann ich den Gehtrainer selbst auf die Bedürfnisse meines Kindes anpassen?

Die Einstellungen und Anpassungen des Gehtrainers an die Fähigkeiten und das Wachstum Ihres Kindes sind grundsätzlich durch geschulte bzw. eingewiesene Fachleute vorzunehmen (z.B. Medizinprodukte-Berater des Sanitäts-Fachhandels oder Therapeuten).

Was ist der Unterschied zwischen einem Gehtrainer und einer Gehhilfe?

Gehhilfen sind Hilfsmittel, bei denen das Kind keine weiteren Befestigungen benötigt, sondern vor allem eine sichernde Funktion zum Aufstützen brauchen. Bekanntestes Beispiel ist ein „Rollator“, den viele aus der Reha-Versorgung für Senioren kennen. 

Gehtrainer sind Hilfsmittel, bei denen durch individuell anpassbare Zubehörteile und Stützfunktionen auch Kindern mit größeren motorischen Defiziten das Gehen ermöglicht wird.

 
Zuletzt angesehen
chatImage
Dein WhatsApp-Kontakt zu
Saskia
von Thomashilfen
Saskia
Hallo und herzlich Willkommen bei Kinderreha24.de. Gerne beraten wir dich persönlich und freuen uns auf deine Nachricht!
Willkommen bei Kinderreha24.de! Du schreibst uns außerhalb unserer Öffnungszeiten. Bitte hinterlasse uns eine Nachricht und wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden. Vielen Dank!
whatspp icon whatspp icon